Klaviernoten spielen, Klavier lernen und Klavierakkorde spielen

Faire Allgemeine Geschäftsbedingungen


Zustandekommen eines Vertrages
Mit der Bestellung eines kostenpflichtigen Produktes gibt der Kunde ein verbindliches Vertragsangebot ab, den Vertrag einzugehen. Der Kunde bestellt, indem er für den gewünschten Lernkurs seine bevorzugte Zahlart auswählt und die Zahlung online über den Zahlungsanbieter oder per traditioneller Überweisung abgeschlossen hat.

Der Kunde geht einen Vertrag ein mit Katrin Kayser, der Autorin aller Lernkurse, nachfolgend genannt Playpiano. Die Anschrift von Katrin Kayser steht im Impressum der Webseite.

Der Vertrag kommt bei Lieferung der vom Kunden bestellten Ware zustande - genauer gesagt bei digitalen Kursen durch die Downloadmöglichkeit des Kursmaterials bzw. Verfügbarkeit der Online Lehrvideos mit Erhalt des Zugangscodes in den Kundenbereich, bei körperlichen Produkten wie gedruckte Bücher und DVD-Videos, die postalisch versendet werden, mit Eingang des körperlichen Produktes beim Kunden.

Der Kunde wird bei Bestellungen Schritt für Schritt auf den Webseiten durch den Bestellablauf geleitet. Die Zugangsdaten zu digitalen Kursen erhält der Kunde automatisch unmittelbar nach der Bestellung. Dafür muss der Kunde sicherstellen, dass er eine gültige E-Mail-Adresse auf der Weiterleitungsseite nach dem Bezahlen angegeben hat. Körperliche Lernprodukte werden für gewöhnlich innerhalb einer Woche nach Geldeingang versendet. Dafür muss der Kunde sicherstellen, dass er auf der Weiterleitungsseite des Zahlungsanbieters eine gültige und korrekte Postanschrift angegeben hat bzw. bei Offline Überweisern eine Bestellinfo gesendet hat.

Achtung und Einhaltung des Urheberrechtsschutzgesetzes
Mit dem Kauf eines Lernkurses von Playpiano anerkennt der Kunde zugleich das  Urheberrechtsschutzgesetz und verpflichtet sich dementsprechend, weltweit gesetzestreu die Copyrights der Urheberin bzw. Autorin Katrin Kayser zu achten und zu schützen.


Widerrufsbelehrung (Hinweise zur extra Geld-Zurück-Garantie und Retouren von postversendeten Kursen)

Für alle Einzelprodukte von Katrin Kayser gibt es eine "Geld-Zurück-Garantie", deren Dauer direkt auf der Verkaufsseite des jeweiligen Lernkurses steht. Diese kulante "Geld-Zurück-Garantie" gilt für alle Kunden, die

- die "Geld-Zurück-Garantie" noch gar nicht in Anspruch genommen haben

- keine Rücklastschrift, Chargeback bei Kreditkartenzahlung oder Doppelbuchung verursacht haben

Ein Kunde kann nur für einen gekauften Lernkurs diese extra "Geld-Zurück-Garantie" geltend machen, also ein Widerruf pro Kunde.

Für die Teilnahme an der Online Playpiano Academy unter http://www.playpiano-academy.com kann der gezahlte monatliche Unterrichtsbeitrag bei Kündigung nicht erstattet werden und das wird auch nicht angeboten. Die Kündigung des Playpiano Academy Abos ist jederzeit möglich, es gibt keinerlei Laufzeit. Der Kunde kann jederzeit selbst beim Zahlungsanbieter seine Mitgliedschaft in der Playpiano Academy stoppen und bei Bedarf auch wieder selbst reaktivieren. Der Support hilft weiter bei Fragen.

Der Widerruf muss immer schriftlich erfolgen, am besten und schnellsten über den Kundensupport unter www.unsersupport.com oder auch postalisch an den Verlag:

Rücksendeadresse für Retouren:

Petra Mühlbach Verlag
Playpiano Edition
Arnoldstrasse 12-14
04299 Leipzig
Germany

Achtung: Die Versandadresse einer Retoure ist immer der Verlag (Petra Mühlbach Verlag, Edition Playpiano). Bitte schicken Sie Taschenbücher und DVD-Videos auf keinen Fall an die Autorin.

Bitte frankieren Sie eine Rücksendung ganz normal. Sie bekommen den Portobetrag dann auch mit erstattet. Wer mit ClickBank zahlt, kann auch direkt bei ClickBank den Einkauf stornieren und sich das Geld erstatten lassen. Dann bitte auch dem Support Bescheid sagen, damit Playpiano das Storno auch zeitnah mitbekommt und den Kundenzugang manuell verschließen wieder kann. Das wäre sehr fair.

An Playpiano rückgesendeten Retouren wie Bücher oder DVD-Videos müssen sich in einem einwandfreiem Zustand befinden, das heißt unbenutzt und unbeschädigt sein.

Kurzes Beispiel: Wenn der Kunde in einem Buch mal kurz blättert und es ansieht wie in einem Ladengeschäft auch, bleibt die Qualität für gewöhnlich erhalten und es wird 100 % erstattet. Wenn jedoch mit einem Buch schon stundenlang am Klavier gearbeitet wurde, Seiten auseinandergedrückt oder gar Blätter herausgerissen und das Buch mit handschriftlichen Anmerkungen oder Kaffeeflecken etc. versehen wurde - dann ist das Buch beschädigt und wird nicht zurückgenommen.

Solche benutzten und beschädigten Produkte werden nach dem gesetzlichen Widerrufsrecht für Bücher und DVD´s behandelt und dem Kunden umgehend wieder zurückgesendet. 

Playpiano gibt dem Kunden bei schriftlichem Widerruf und auch bei versehentlichen Doppelbuchungen umgehend das Geld zurück. Körperliche Produkte müssen natürlich zuvor zurückgesendet werden. Bei gültigem Widerruf ist die Erstattung kostenfrei und erfolgt per Rücküberweisung.

Achtung: Ein eigenmächtiges Storno des Kunden beim Zahlungsanbieter kann keinesfalls als Widerruf mit Anspruch auf die kulante extra "Geld-Zurück-Garantie" für digitale Produkte und schriftliches bzw. Videokursmaterial akzeptiert werden.

Falls der Kunde bei einem fehlerhaften Download, einer technischen Panne, einer Doppelbuchung oder Widerrufbegehren eigenmächtig den gezahlten Betrag zurückbucht, so entstehen Rückbuchungs- und,  falls notwendig, weiterführend Mahnkosten, die der Kunde trägt, der das verursacht hat. Denn der Kaufbetrag gilt bei eigenmächtiger Rückbuchung durch den Kunden als nicht bezahlt, sprich als offene Forderung.

Kosten für  Rücklastschriften sind:

Rücklastschriftgebühr: 6,50 Euro
Rückabwicklungsgebühr Kreditkarte (chargeback): 35 Euro 

Ansonsten gilt das nachstehende gesetzliche Widerrufsrecht.

Gesetzliches Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Achtung: Die Versandadresse einer Retoure ist immer der Petra Mühlbach Verlag, Playpiano Edition, Adresse siehe oben. Bitte schicken Sie keine Bücher direkt an die Autorin.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Kunden und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf muss immer schriftlich erfolgen, am schnellsten online über Katrin´s Playpiano Kundensupport unter www.unsersupport.com oder auch postalisch möglich an Katrins Verleger:

Petra Mühlbach Verlag
Playpiano Edition
Arnoldstrasse 12-14
04299 Leipzig
Germany


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei, d.h. Sie bekommen Ihre  Rücksendekosten auch erstattet.

Das gesetzliches Widerrufsrecht wird ausgeschlossen als Ausnahme nach § 312d Abs. 4 BGB bei Lieferung von Downloadartikeln wie eBooks oder Online Videokurse, für postalisch zugesandte Audio- oder Videoaufzeichnungen, Software, Bücher, CD´s, DVD´s, sofern sie geöffnet, also entsiegelt wurden.

Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung


Preise
Alle Preise sind Bruttopreise, also Endpreise, nach § 19 UStG derzeit umsatzsteuerfrei. Der Ausweis der Umsatzsteuer entfällt daher nach § 19 UStG. Alle Lieferungen erfolgen ausschließlich per Vorauskasse. Für Downloadartikel fallen natürlich keine Liefer- und Versandkosten an. Für Artikel, die auf dem Postweg an den Kunden versendet werden, gelten die Versandkosten, die unmittelbar am Artikel mit aufgeführt sind. Momentan wird alles versandkostenfrei geliefert innerhalb Europas.


Lieferfristen
Geliefert wird in der Regel umgehend innerhalb einer Woche nach Geldeingang, bei Downloads innerhalb von ein paar Minuten nach Bestellung. Bei Nichteinhaltung der Lieferzeit, die Playpiano nicht beeinflussen kann, insbesondere rechtzeitige Zulieferung der Ware von Lieferanten, oder technische Schwierigkeiten, gibt kein Recht auf Schadenersatz oder Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, daß der Verzug vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Die Einhaltung der Lieferverpflichtung setzt auch die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus wie die angabe einer gültigen Adresse. Playpiano ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt.

Die Lieferung findet der Kunde nach Abschluss der Bestellung und Zahlung im geschützten Downloadbereich, dessen Zugangsdaten er nach der Bestellung per E-Mail an seine im Bestellvorgang angegebene E-Mail-Adresse erhält.

Untersuchungs- und Rügepflicht, Sachmängelhaftung
Der Kunde ist verpflichtet, gelieferte Ware auf offensichtliche Mängel und offensichtliche Transportschäden zu untersuchen. Zu den offensichtlichen Mängeln gehören auch die Fälle, in denen eine andere Sache oder eine zu geringe Menge geliefert wurde. Offensichtliche Mängel sind bei Playpiano unverzüglich binnen drei Tagen nach Ablieferung schriftlich anzuzeigen. im Kundendienst unter www.unsersupport.com
Playpiano leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach meiner Wahl durch Beseitigung eines Mangels -Nachbesserung- oder Lieferung einer mangelfreien Sache -Ersatzlieferung. Ansprüche des Kunden wegen eines Mangels der gelieferten Sache verjähren bei neu hergestellten Sachen innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Sache.

Downloadartikel: Für den Download selbst im geschützten Downloadbereich ist der Kunde verantwortlich. Falls durch ein technisches Problem den Download nicht funktioniert und der Kunde deswegen sein Downloadprodukt nicht sofort erhält, verpflichtet der Kunde sich, den Kundendienst von Playpiano umgehend darüber zu informieren, so dass das Problem behoben und dem Kunden das Downloadprodukt bzw. Videokurs zeitnah geliefert werden kann. Mitteilungen zur Problembearbeitung sendet der Kunde im Online Kundendienst unter http://www.unsersupport.com

Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Lieferungen des Verkäufers erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum an der gelieferten Ware geht erst bei vollständiger Bezahlung sämtlicher zum Zeitpunkt der Lieferung bestehender oder später entstehender Forderungen aus dem Vertragsverhältnis auf den Kunden über.


Erklärung zum Datenschutz
Den Schutz der Daten des Kunden nimmt Playpiano sehr erst. Daher verwendet Playpiano für die Bestellabwicklung nur Zahlungsanbieter mit SSL-Verfahren. Das ist das derzeit sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.
Grundsätzlich kann der Kunde die Webseiten von Playpiano besuchen, ohne personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse zu hinterlassen. Wenn der Kunde bestellt, den geschützten Downloadbereich nutzt, wenn er einen Newsletter abonniert oder Kontakt zu Playpiano aufnimmt, braucht Playpiano jedoch personenbezogene Daten.

Personenbezogenen Daten werden nur zur Abwicklung der Bestellungen und der Zahlung, zur Lieferung der Waren, zum Beantworten von Kundenanfragen, den Kunden über Bestellungen, Produkte, und neue Angebote zu informieren und auch um Missbrauch der Internetseiten von Playpiano vorzubeugen. Personenbezogenen Daten gibt Playpiano grundsätzlich nicht an Dritte weiter, es sei denn, es handelt sich um einen Zustelldienstleister wie die Post oder andere Transportdienstleister, welche die bestellten körperlichen Waren zum Kunden bringen.

Auch alle Daten von Teilnehmern des Playpiano Partnerprogramms werden selbstverständlich streng geheim gehalten und nicht an Dritte weitergegeben.

Personenbezogenen Daten, die der Kunde beim Zahlungsanbieter eingibt, bleiben beim Zahlungsanbieter unter Verschluss. Diese Daten erfährt Playpiano gar nicht. Deswegen muss Playpiano direkt nach dem Einkauf die für die Lieferung notwendigen Daten beim Kunden erfragen.

Der Kunde kann selbst frei entscheiden, ob er bestellen will und dafür personenbezogenen Daten eingibt.

Für den bequemen Einkauf und auch für statistische Zwecke können Cookies eingesetzt werden. Das sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser des Besuchers gespeichert werden, und den Browser des Seitenbesuchers automatisch wieder erkennt, so dass man nicht jedes mal neu Daten eingeben muss, wenn man Seiten umblättert oder woanders im Internet surft.

Der Server speichert bei Zugriff auf die Seiten Daten, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen wie zum Beispiel IP-Adresse, Datum und Uhrzeit. Diese Daten werden nicht personenbezogen verwertet. Die Speicherung erfolgt aus Gründen, um die Betriebssicherheit des Systems zu gewährleisten. Der Datenerhebung und auch der Datenspeicherung kann vom Seitenbesucher jederzeit, auch mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Playpiano löscht dann umgehend und vollständig die Kundendaten.

Stand: 12.12.2009